Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/single.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/single.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/single.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/header.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/header.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/header.php on line 4
Flugverbot während der Fußball WM

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/sidebar.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/sidebar.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/sidebar.php on line 4

Flugverbot während der Fußball WM

Die Bundesregierung plant während der gesamten Fußball-WM aus Sicherheitsgründen das Segelfliegen im Umkreis von 60 Nautischen Meilen (alo gut 100km) um alle Stadien verbieten… Ob hiervon auch Gleitschirmflieger betroffen sind, ist für mich derzeit nicht ersichtlich, unmöglich jedoch ist es nicht. Die Flieger an der Halde Norddeutschland wären daher wegen des Nahen Gelsenkirchener Stadions betroffen…und andere auch.

Da die Stadien in Deutschland recht gut verteilt liegen, wären etliche Paraglider, Drachenflieger, Segelflieger und Ballonfahrer von einem Flugverbot für die Zeit der WM betroffen.

Dagegen ist eine Petition eingereicht worden, die dringend unserer staatstragenden Unterstützung bedarf:


Mit der Eingabe soll eine Änderung der geplanten Sperrungen des unteren Luftraumes, welche mit einem Radius von 30 nautischen Meilen um die 12 Austragungsorte der Fußballweltmeisterschaft 2006 geplant sind, erreicht werden. Demnach soll die Sperrung nur zu den Spielzeiten sowie drei Stunden davor und danach eingerichtet werden. Reinen Segelflugzeugen soll erlaubt werden, diese Gebiete bis zu einer Entfernung von drei nautischen Meilen an die Stadien nutzen zu dürfen.

Begründung:
Die Stadien sind daduch ausreichend geschützt, die betroffenen Luftsportvereine können die übrige Zeit nutzen, und Flüge durchführen, ohne daß eine Gefährung der Menschenansammlungen in den Stadien zu befürchten wäre. Der Zeitraum der Fußball-WM liegt durch die lange Sonnenscheindauer exakt in der Periode, welche sportlich anspruchsvolle Flüge im Segelflug unter Nutzung von thermischen Aufwindgebieten möglich macht. Reine Segelflugzeuge bewegen sich typisch mit Reisegeschwindigkeiten von weniger als 100 km/h, und sind nicht als gefährdend anzusehen.

Weiterführende Artikel


Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/comments.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/comments.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/comments.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/footer.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/footer.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/footer.php on line 4
***Tipp der Redaktion: Segel-Kunstflug verschenken***
google-site-verification: google0e4511b91ff893d7.html