Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/single.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/single.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/single.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/header.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/header.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/header.php on line 4
Neues von Swing - Gleitschirmfliegen und Paragliding

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/sidebar.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/sidebar.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/sidebar.php on line 4

Neues von Swing

Der Mistral3, der Stratus5 und Virus2.0 geben sich 2004 ein Stelldichein in der Szene. Natürlich werden die neuen Kappen ebenso wie der Virus2.0 (der übrigens hochansteckend ist!) bereits auf dem StubaiCup im Januar zu sehen und zu fliegen sein!

Mistral 3

mistral3Nachfolger für den Mistral 2 im Januar 2004!

In St. Hilaire war ein Prototyp des Mistral 3 erstmals zu sehen, wenngleich dieser Schirm dort noch nicht offiziell vorgestellt wurde. Die weiteren Entwicklungsarbeiten gingen zügig voran, so dass SWING den neuen 1-2er beim Stubai Cup 2004 der Gleitschirmszene präsentieren wird.

Zu erwarten ist ein aufwändig konzipierter 50 – Zeller auf höchstem Leistungsniveau, der sich in der SWING-Produktpalette über dem Axis 3 und Arcus 3 einsortieren wird.

SWING wird beim Stubai Cup 2004 Demoschirme sowohl vom Mistral 3, als auch vom Axis 3 für Probeflüge bereit halten.

Stratus 5

stratus5Der erfolgreiche Stratus 4 RC nochmal verbessert!

2004 hat der SWING Stratus 4 RC sowohl in internationalen Wettbewerben, als auch im OLC eindrücklich unter Beweis gestellt, dass er zu den momentan leistungsstärksten Gleitschirmen zählt.

Durch den unermüdlichen Einsatz des SWING – Entwicklungsteams um den Konstrukteur und Wettkampfpiloten, Michael Hartmann, konnte abermals eine deutliche Leistungssteigerung erzielt werden. Das stimmige Konzept des Stratus 4 RC wurde durch zusätzliche konstruktive Elemente ergänzt, die das SWING – Flaggschiff insgesamt noch stabiler werden ließen.
Durch das hieraus resultierende, erweiterte Einstellungs-Spektrum der Trimmung ließen sich eine höhere Vmax., sowie ein spührbar verbessertes Gleiten in unruhiger Luft realisieren. Das feine Handling des Stratus 5 hilft dem Piloten noch effektiver zu zentrieren.

Der neue Wettkampfschirm von SWING ist in 5 Größen mit Breitenerprobung geplant. Der hierfür erforderliche Lasttest wurde mit sensationellen 1200 kg bestanden, was ein max. Startgewicht von theoretisch 150 kg! möglich macht.
Mitverantwortlich für die extrem hohe Festigkeit sind die verwendeten HMA 8000 Aramidleinen von Edelrid, die bei gleichen Durchmessern ähnlicher Leinenmaterialien höhere Festigkeitswerte aufweisen.

Weitere Informationen zu diesem High-End Flügel stehen in Kürze auf der SWING Website zur Verfügung.

Kite Virus 2.0


Die Geschenkidee zu Weihnachten!

SWING hat den beliebten 2-Leiner Lenkdrachen im 2004-Design neu aufgelegt.

Der SWING VIRUS 2.0 ist für Kite-Anfänger einfach zu beherrschen und bietet dem Profi durch die herausragende Manövrierfähigkeit eine Menge Flugspaß!
Kleinste Lenkbewegungen werden sofort in scharfe Turns umgesetzt, ein ideales Spielzeug an windreichen Tagen, ob zu Hause oder im Urlaub!
Der SWING VIRUS 2.0 wird komplett mit Zubehör geliefert und ist über eure Flugschule oder direkt bei SWING unter Zubehör für Euro 98,- online zu beziehen.
Der Versand innerhalb D ist frei, restliches EU Euro 10,-

Features SWING Virus 2.0:

  • Fläche ca. 1,5 m²
  • Geeignet für Windstärken von 2-7 Bft.
  • 100 kp Leinen
  • Farben: rot und blau

Mehr zu diesen Themen direkt bei http://www.swing.de

Ähnliche Artikel


Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/comments.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/comments.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/comments.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/footer.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/footer.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/footer.php on line 4
***Tipp der Redaktion: Segel-Kunstflug verschenken***
google-site-verification: google0e4511b91ff893d7.html