Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/single.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/single.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/single.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/header.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/header.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/header.php on line 4
Red Air Festival beim Red Bull Vertigo

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/sidebar.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/sidebar.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/sidebar.php on line 4

Red Air Festival beim Red Bull Vertigo

Musikfestival im Rahmen des Red Bull Vertigo am 18.-19. & 25.-26. August: Wenn die Nacht über Villeneuve hereinbricht und die Flugakrobaten wieder festen Boden unter den Füssen spüren, dann spielt die Musik auf der Bühne. Das Red Air Festival ist das musikalische Abendprogramm der ersten Weltmeisterschaft der Delta- und Gleitschirm-Akrobatik.    

 

An beiden Wochenenden des Red Bull Vertigo, jeweils Freitag- und Samstagnacht, ist eine feine Auswahl an nationalen und internationalen Bands und DJs zu hören und zu sehen – so bunt wie das Treiben der Gleitschirm- und Deltapiloten am Himmel.

 

Programm Red Air Festival

Freitag, 18. August
20.30 Uhr Lapsus (Chanson, Schweiz)
22.30 Uhr Batlik (Chanson, Frankreich)
24.00 Uhr DJ Erry-P (All Styles, Schweiz)

Samstag, 19. August
20.30 Uhr Oni/Epik (HipHop, Schweiz)
22.00 Uhr Patatas Chipas Club (Funk, Schweiz)
24.00 Uhr Wal-F (Drum’n’bass /Ragga/HipHop, Schweiz)

Freitag, 25. August
20.30 Uhr Jo, Averell & 06 DJs (HipHop, Schweiz)
22.00 Uhr Namusoke & C-Breeze (Reggae/Ragga/Dub, Schweiz)
23.30 Uhr Bass 4 Unity (Drum’n’bass, Schweiz)

Samstag, 26. August
20.30 Uhr The Fire (Rock, Italien)
22.30 Uhr Toxic Guineapigs (Pop-Punk, Schweiz)
24.00 Uhr DJ Grind (All Styles, Schweiz)

Eintritt frei!
www.redbull-vertigo.com
Die Bands am Red Air Festival

Lapsus (Chanson, Schweiz)
Ein feiner Rhythmus, Worte im freien Raum und feierliche Harmonien, die sich zwischen Gitarre und Querflöte entspinnen – die Lausanner Lapsus laden zu einer Reise zwischen Rock und Chanson. Mitsingen und Mitwippen erwünscht!
www.lapsus.nu

Batlik (Chanson, Frankreich)
Plötzlich und ohne Vorwarnung greift sich Batlik im Jahr 2002 eine Gitarre und beginnt seine ersten Stücke zu komponieren. Bald gesellt sich Jean-Marc Pelatan mit Bass, Klarinette und weiteren Blasinstrumenten zu ihm. Eben hat der Pariser sein drittes Album «Just à côté» herausgebracht. Ein ebenso lebendiges wie präzises Stück Musik, humorvolle Grossstadtpoesie und melodisches Gesamtkunstwerk. Batlik war die grosse Entdeckung des Festivals «Printemps de Bourges». Am Red Air Festival ist er zum ersten Mal in der Schweiz zu sehen.
www.batlik.com


DJ Erry-P (All Styles, Schweiz)
DJ Erry-P ist Resident DJ des Lausanner Uni-Clubs Zelig. Universal ist auch seine musikalische Palette: von Chanson über Ska bis zu Reggae und Rock mit Abstechern zu den Klassikern der Achtziger- und Neunzigerjahre. In Villeneuve demonstriert DJ Erry-P, wie er Lausannes fleissige Studenten aus der Bibliothek lockt.

Oni/Epik (HipHop, Schweiz)
Seit 1999 vermengen Oni/Epik, begleitet von den DJs Treesicks und Chopstick, Jazz, Funk und Soul zu ebenso melodiöser wie positiver Rap-Musik. Auf ihrem zweiten Album «àbru(p)t» haben sie ihre Bühnen- und Studioerfahrungen zusammengefasst. An ihren Konzerten lassen sie sich von Live-Musikern begleiten.
www.oniepik.ch

Patatas Chipas Club (Funk, Schweiz)
Acht Musiker aus Mexiko, Brasilien, der Schweiz und Madagaskar sind der Patatas Chipas Club. Dieser giesst die vielfältigen Einflüsse in Groove, Jazz und HipHop um. Die Texte kommen in englisch und spanisch und der Funk geht direkt in die Hüften. Vor kurzem ist das neue Album des Clubs «patasmatazz vol.2» erschienen. Villeneuve ist eine Etappe ihrer «Summer Patatatour 2006».
www.patatas.ch

 

Wal-F (Drum’n’bass/Ragga/HipHop, Schweiz)
Der DJ Wal-F alias El Wallon ist ein plattenlegendes Prärietier. Seit Kindsbeinen steht er an den Plattentellern. Er ist Manager des englischen Labels Chilly Media (Talvin Singh [UK], Namusoke [CH]) und Produzent der vielversprechenden Stronger With You. Zum Glück hat der Vielbeschäftigte nicht aufgehört zu mixen. Und wie: Drum’n'Bass, Ragga und HipHop finden den Weg auf seinen Plattenteller und werden von dort direkt in die Savanne geblasen.

Jo, Averell & 06 DJs (HipHop, Schweiz)
Wie der grösste und der kleinste Dalton sind Jo und Averell zwei sich ergänzende Kameraden. Der grosse Jo ist Human Beat Box und manchmal MC und überlässt den Platz gerne dem kleinen Averell, dem begabten Wortakrobaten und Improvisateur. Am Red Air Festival legen die 06 DJs den rhythmischen Boden für Jo und Averells fein gesponnenes Textwerk.
www.homesick.ch


Namusoke & C-Breeze (Reggae/Ragga, Schweiz)
Namusoke, die brillante Zürcher Sängerin tansanischen Ursprungs ist mit ihrem neuen Album voll in Fahrt. Mit der Band C-Breeze tourt sie durch die Schweiz und präsentiert bereits wieder neue Klänge und Kompositionen. Konzert für Konzert verführt Namusoke ihr Publikum mit einer Wärme, die Steine schmelzen lässt und einer Stimme, die direkt ins Herz dringt.
www.namusoke.com

Bass 4 Unity (Drum’n’bass, Schweiz)
Das welsche Drum’n'Bass-Kollektiv Bass 4 Unity ist mit kräftigen Underground Beats zurück an der Oberfläche. Mit drei Plattentellern und einem MC (Scratches und Vocals) heizt die Crew den Massen ein und liefert ein hochstehendes rhythmisches Set. Kenner und Rookies, bereitet euch vor auf die Ankunft der Drum’n'Bass-Nomaden!

The Fire (Rock, Italien)
Die musikalischen Einflüsse von The Fire reichen von den Foo Fighters über Achtziger Glam Rock bis zu The Police. Eine unvergleichliche Lead-Stimme und deutliche Reverenzen an frühere Punk-Produktionen verschiedener Bandmitglieder zeichnen den Rock von The Fire aus. Vor kurzem haben sie ein Album namens «Loverdrive» (Bagnana/V2) herausgebracht. Nun sind sie auf Europa-Tournee. Ihre feurige Show ist ein Muss – nicht nur für Pyromanen.
www.thefiremusic.com

 
Toxic Guineapigs (Punkrock, Schweiz)
Nach über acht Jahren, vier Alben und über 300 Konzerten im deutschsprachigen Raum sind die Toxic Guineapigs die unbestrittene Nummer Eins des helvetischen Pop-Punks. Der kalifornische Melodic Punk ist ihr Markenzeichen und ebenso Rockeinflüsse, eingängige Tunes und ein vielfältiges Liedgut. Live lässt die Basler Combo ihre ganze Erfahrung und Energie explodieren – eindrücklich!
www.toxicguineapigs.com

DJ Grind (All Styles, Schweiz)
Rock’n'Roll, Punkrock, HipHop und so weiter und so fort. Alles was gut klingt und noch viel mehr bringt DJ Grind. Er beendet das Red Air Festival in Schönheit und zaubert den Besuchern in Lächeln ins Gesicht, dass bis zum nächsten Jahr hält.
Medienkontakte Nathalie Lüthi – Press Red Bull Vertigo
nathalie.luethi@ch.redbull.com
tel: +41 (0)41 766 36 22
mob: +41 (0)79 467 22 60
fax: +41 (0)41 766 36 60
**
Mirko Martino – Organisation Red Air Festival
mirkomartino@yahoo.fr
mob: +41 (0)76 528 62 27
**
Mireille Frick – Press Acrovertigo
press@acrovertigo.com
mob: +41 (0)79 204 78 84

Ähnliche Artikel

Tags:

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/comments.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/comments.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/comments.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/footer.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/footer.php on line 4

Warning: Illegal string offset 'id' in /www/htdocs/w00e95e3/schwerelos/wp-content/themes/magazinum/footer.php on line 4
***Tipp der Redaktion: Segel-Kunstflug verschenken***
google-site-verification: google0e4511b91ff893d7.html